Geschmacksmomente » Foodblog, kreativ einfach kochen

Bitter süßer Nachgeschmack

Ein Einblick in mein neues Magazin „Well Done“

Ich liebe den herben, bitteren Geschmack des Fenchels. Gepaart mit reifen, intensiven Orangen und einer herrlich, cremigen Burrata feiere ich dieses Gericht jeden Winter. Es stellt eine großartige Abwechslung zum normalen Abendbrot dar.

Chicorée- Burrata

Zutaten

(2 Portionen)

  • 1 Chicorée
  • 1 Burrata
  • 1 Orange
  • Salz
  • Olivenöl
  • Essig

Zubereitung

Die Orange filetieren. Den Saft auffangen und beiseite stellen.

Die Blätter vom Chicorée einzeln abschälen, waschen und beiseite legen. Den Strunk in kleine Scheiben schneiden. Olivenöl in der Pfanne erhitzen, den Salat darin glasig andünsten und mit etwas Orangensaft aufgießen. Salzen. Wer möchte kann den Die Burrata abtropfen lassen und vor dem Servieren halbieren.

Zum Servieren den Chicorée mit den Orangenfilets am Teller verteilen, die Burratahälfte darauf setzen und mit Olivenöl und Essig garnieren.

Auszug aus meinem Magazin Well Done