Geschmacksmomente » Foodblog, kreativ einfach kochen

Category Archives: Nachspeise

Ich backe meine Galette und nehme mit…

Manchmal bedarf es keiner Worte. Der Geschmack ist so überzeugend, dass Körper und Geist sprechen dürfen. Das Rezept ist so einfach, dass ihr praktisch jeden Tag überreife Früchte in den Teig packen könnt. Lauwarm serviert mit einer Kugel EisView full post »

Nice, nice Baby!

*Werbung Wir lieben Eiscreme. Ganzjährig. Der einzige Nachteil sind – meiner Meinung nach – die Zusatzstoffe, Emulgatoren und Geschmacksverstärker, die das Produkt so richtig schön cremig und geschmackvoll machen. Mittlerweile gibt esView full post »

Passionsfrucht-Cheesecake mit Baiserhaube

Ich träume noch immer von diesem einen Cheesecake in Barcelona. Wir aßen bei einem kleinen Asiaten in einer Seitengasse der Ramblas. Acht Sitzplätze und eine offene Küche. Als Nachspeise wurde uns die Spezialität des Hauses – der Cheesecake –View full post »

Rhabarber Meringues

Dieses Mal ließ ich mich vom wunderschönen Foodkalender von Waitrose* aus England inspirieren. Dieses bestimmte Rezept im Mai ließ mich einfach nicht los und so zeige ich euch heute meine Eigenkreation von diesen luftig, leichten Meringues mit demView full post »

Einfach mal wieder Rosen streuen

Einen guten Apfelstrudel mit fertigem Teig aus der Verpackung kann fast jeder. Ich zum Beispiel, tue mir sogar bei diesem Unterfangen schwer. Zu meinem Geburtstag nehme ich jedes Jahr einen Kuchen oder Strudel mit ins Büro. Ok, wenn ich bei derView full post »

Schmier mir doch den Brei um den Mund

Mein Mann kann ihn nicht mehr sehen. Ich liebe ihn bis heute. Grieß in jeder Art und Weise. Im Winter als Brei mit Schokolade oder mit Marmelade, im Sommer mit frischen Beeren. Grießauflauf geht immer. Sogar als kalte Nachspeise am See. HimmlischView full post »

Tropische Fruchttorte zum Anbeißen

Dieses luftig, leichte Törtchen wandert bestimmt nicht auf die Hüften? Hoffentlich, denn widerstehen kann ich leider auch nicht während der Bikinisaison. Ich backe Torten gerne im Kleinformat, weil sie dann nicht so mächtig wirken und dieView full post »

Meine absoluten Lieblingskekse

Mitte März und wir heizen immer noch den Kamin ein. Deshalb wage ich es, das vergessene Keksrezept jetzt doch noch zu posten. Nach Weihnachten ist ja bekanntlich vor Weihnachten. Und in Ostereier oder -hasenform schmecken meine absolutenView full post »