Geschmacksmomente » Foodblog, kreativ einfach kochen

Bei diesem Geschmack wird die Tomate rot

Ich liebe das Alter meines Sohnes. Mit vier Jahren sind innige Umarmungen noch nicht peinlich und trotzdem beginnen Kinder, die eigenen Freunde mit nach Hause zu nehmen und spielen schon ganz alleine in ihrem Zimmer. Dieses Mal kam ein ganz lieber Freund zu Besuch und mit im Paket war seine große Schwester. Was für ein Glück für mich, da ich sehr gerne mit Hannah koche und nur selten Lust auf Piratenspiele im Hochbett habe. Während die Jungs das Bett in ein Fort umwandelten, begaben wir uns in die Küche. Meine Kollegin hat mir Tomaten aus ihrem Eigenanbau geschenkt und anfangs wusste ich leider nicht, was ich mit dieser Menge anfangen soll. Da wir zum Grillen eingeladen waren, war schnell klar, dass die Tomaten eine feine Beilage werden könnten.

Tomatekl

Gefüllt mit Einkornreis, Schafkäse und Basilikum schmeckten die Tomaten wundervoll. Das Rezept geht sehr schnell und überrascht eure Gäste bei jeder Grillparty.

Tomate-6klTomate-10kl

Zutaten für 4 Tomaten

  • 4 Tomaten
  • 50g Einkornreis
  • 100ml Wasser
  • etwas Salz
  • 100g Schafkäse
  • 15 Basilikumblätter

Zubereitung

Den Einkornreis gründlich mit Wasser abspülen. Währenddessen 100ml Wasser zum Kochen bringen, salzen und danach den Einkornreis einrühren. Zugedeckt für zehn 10 bis 15 Minuten köcheln und für weitere fünf Minuten quellen lassen.

Den Schafkäse in Würfel mit etwa einem halben Zentimeter schneiden. Das Basilikum in feine Streifen schneiden.

Den Oberteil der Tomaten abschneiden. Das Innere der Tomaten mit einem kleinen Löffel ausschaben. Den Einkornreis mit dem Schafkäse und dem Basilikum in einer Schüssel vermengen und die Tomaten mit der Mischung füllen. Nun die Tomaten in eine Grillschale legen und für zehn Minuten grillen. Lasst es euch schmecken.

Tomate-2kl